Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

   
     Test
Tap To Call

Das kleine Krokodil

Vorwort

Krokodile sind ja Tiere, die man eher nicht in seiner Nähe haben möchte. Aber diese hier liegen sehr gern faul auf Bücherregalen oder Treppenstufen herum…
Aber nicht nur faul sondern auch akrobatisch können sie sein…

Mit dem Bastelset können Sie ihre ganz eigene Krokodilfamilie basteln. Dazu benötigen Sie folgendens Set: Holz Krokodil
Oder Sie schneiden sich ihr ganz eigenes Krokodil aus einer Holzplatte.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Basteln.

Der Lieferumfang
 

 

 

 

 

  • 1x Grundkörper Teil A
  • 4x Beine Teile B
Sie benötigen zusätzlich:
  • Arbeitsunterlagen
  • evtl. Schutzhandschuhe
  • Acrylfarbe o. ä. vorzugsweise wasserresistente, speichelfeste Farbe für den Anstrich
  • Pinsel
  • Kordel
Arbeitsschritte
1. Schritt

Als allererstes geben wir unserem Krokodil mit Pinsel und Farbe eine Gestalt. Dabei ist es völlig egal, ob unser Kroko böse und gefährlich aussieht oder eher friedlich und verschlafen. So gilt auch hier: Der Kreativität ist keine Grenzen gesetzt…

Hier finden Sie paar Vorschläge wie man ein Krokodil gestalten kann:

kroko1kroko2

 

Nachdem unsere Teile getrocknet sind, können wir nun loslegen und unser Krokodil zusammen bauen.

2. Schritt

Wir basteln uns zwei Kordeln zusammen oder wir kaufen diese vorgefertigt im Bastelgeschäft. Die Kordel stecken wir dann durch den Grundkörper (Teil A). An den jeweiligen Enden befestigen wir eine Pfote mit einem festen Knoten.

3. Schritt

Wir müssen dem Krokodil ein geeigneten Platz zum rumlümmeln bzw. zum rumhängen suchen. Dabei fühlen sie sich an Treppenstufen, Bilderrahmen, Fensterbänken und dergleichen am wohlsten.

Resulat

Das Krokodil ist eigentlich in wenigen Handgriffen fertig. Große und kleine Krokodilliebhaber werden ihren Spaß daran haben.

IMG_8273kl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*