Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

   
     Test
Tap To Call

Holzrennauto für große und kleine Rennfahrer

Vorwort

Einmal ein Rennfahrer sein – der Traum von vielen, egal ob groß oder klein… Mit dem Bastelset können Sie oder auch Ihr Kind zum Rennfahrer werden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim selber bauen.

Der Lieferumfang
Lieferumfang Rennauto  

 

  • 1x Grundkörper Teil A
  • 4x Räder Teile B
  • 2x Achsen Teile B
  • 2x Spoiler Teile C
  • 1x Kopf Teil D
Sie benötigen zusätzlich:
  • Arbeitsunterlagen
  • evtl. Schutzhandschuhe
  • Acrylfarbe o. ä. vorzugsweise wasserresistente, speichelfeste Farbe für den Anstrich
  • Pinsel
Arbeitsschritte
1. Schritt

Bevor wir mit unserem Rennwagen auf die Straße können, gestalten wir die einzelnen Teile farblich nach unseren Wünschen. Ein schlichtes Beispiel sehen sie hier:

auto

2. Schritt

Wichtig: Bevor wir weiter machen sollten Sie sicherstellen das ALLE Teile getrocknet sind.

Nun können wir unseren Rennwagen zusammen bauen. Am besten fangen wir mit dem Befestigen der Vorder- und Hinterspoiler (Teile C) an.
Für den hinteren Spoiler nehmen wir den Holzleim und tupfen ein wenig auf die Halterung des Spoilers. Danach drücken wir den Spoiler auf diese auf.

Haben wir das erledigt, können wir den vorderen Spoiler befestigen. Hierzu geben wir ebenfalls etwas Holzleim auf die untere Seite des Teils A. Danach drücken wir auch hier den vorderen Spoiler auf die entsprechende Fläche.

3. Schritt

Unser Rennauto fängt nun an Gestalt anzunehmen. Wir montieren nun die Räder.
Stecken Sie die Achsen (Teile B) durch die vorgebohrten Löcher des Grundkörpers (Teil A), geben Sie etwas Holzleim auf die herausstehenden Enden und stecken Sie die Räder (Teile B) so auf, dass das Ende der Achse mit der Außenfläche des Rades abschließt. Lassen Sie den Leim  anschließend trocknen.

4. Schritt

Nun, da wir unseren Rennwagen leider nicht selbst fahren können, braucht es natürlich auch einen Fahrer. Diesen (Teil D) setzen wir mit etwas Leim in den Steckplatz im Grundkörper (Teil A) ein.

Resultat

Nachdem unser Rennwagen fertig für die Rennbahn ist, sieht es folgendermaßen aus.

Natürlich können Sie das fertige Produkt in unterschiedlichen Farbkombinationen auch in unserem Webshop erwerben.

Flagge auto2 Flagge

One Response so far.

  1. […] Holzrennauto für große und kleine Rennfahrer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*